Aug 21

WOLE SOYINKA, Nobelpreisträger für Literatur, kommt nach Bozen


Zum Kalender hinzufügen 2017-08-21 18:00:00 2017-08-21 19:30:00 Europe/Rome WOLE SOYINKA, Nobelpreisträger für Literatur, kommt nach Bozen

Einer der bedeutendsten Schriftsteller und Intellektuellen der Welt. Es war der erste afrikanische Nobel im Jahr 1986.

Freie Universität Bozen ,Aula Magna, Universitätsplatz 1 Centro per la Pace centropacebz@gmail.com

Einer der bedeutendsten Schriftsteller und Intellektuellen der Welt. Es war der erste afrikanische Nobel im Jahr 1986.

Wo Freie Universität Bozen ,Aula Magna, Universitätsplatz 1

Montag, 21. August 2017 · from 18:00 to 19:30

Eintrittspreise Eintritt frei

So erreichen Sie den Veranstaltungsort

20. August um 20:30 Uhr
Wole Soyinka hält eine kurze Rede vor Beginn des Konzertes der „European Union Youth Orchestra“, das ihm im Rahmen des Festivals Bozen gewidmet wird; Gruß des Bürgermeisters Renzo Caramaschi und des Landeshauptmannes Arno Kompatscher.
21. August um 18:00 Uhr
Wole Soyinka hält einen öffentlichen Vortrag mit dem Titel „The Man Died“ (so der Titel eines seiner Hauptwerke, 1972) an der Freien Universität Bozen, im Dialog mit Raffaello Zordan, Herausgeber der Zeitschrift Zigrizia und der ihm im Mai 2017 eine Sonderausgabe gewidmet hat.

FÜR VORMERKUNGEN:
www.eventbrite.it

Kommentare

Für ein Kommentar, musst du dich vorher anmelden!

Für ein Kommentar, musst du dich vorher anmelden!

© 2020 OpenAgenda - realizzato da OpenContent con OpenPA